Quanione

Heilige Blume des Praios

Category:
other
Description:

“Quanionen sind kleine, golden im Sonnenlicht leuchtende Blumen von symmetrischer Gestalt und Kontur. Sie wachsen nach Praios’ Willen überall dort, wo Unheil und Unrecht drohen und spenden den Gläubigen Mut und Vertrauen. Wer eine Quanione mit sich führt, der zeigt damit, dass er die Konfrontation mit der Finsternis nicht scheut. Bei gottgefälligen Trägern scheinen sie auch gepflückt niemals zu welken.”

(Quelle: Wiki-Aventurica)

Bio:

Jeder Praiosgeweihte, der sich im Auftrag der Praioskirche auf die Suche nach dem Ewigen Licht ( Wiki-Aventurica) macht, bekommt als Zeichen seiner Rechtgläubigkeit und seiner Mission eine Quanione mit auf den Weg.
Auch Tarmor hat eine dieser Blüten erhalten, und sie seither an seinem Umhang getragen. Nach dem Einsatz des Saatkorns des Blakharaz in der Episode ‘Eine folgenschwere Entscheidung’ ist die Blüte allerdings verwelkt und hat sich schwarz verfärbt.

Quanione

Von eigenen Gnaden Praesi Praesi