Gareth

Wappen der Stadt Gareth Gareth ist mit Abstand die größte Stadt Aventuriens und Hauptstadt des Mittelreichs. Sie ist seit ihrer Gründung mehr und mehr zum Zentrum Aventuriens (nicht nur geographisch) geworden. Die Stadt wurde 1027 BF in der Schlacht in den Wolken stark angeschlagen, was die Stimmung in der Stadt allerdings nur leicht dämpfte. Die Bevölkerung arbeitet geschäftig am Wiederaufbau.
Die Stadt nennt man neben anderen Beinamen “Stadt der hundert Tempel”, was sich darauf bezieht, dass es Tempel von nahezu jeder Gottheit und Halbgottheit gibt. Die Stadtteile sind von teilweise ganz unterschiedlichem Charakter und bilden rechtlich gesehen keine Einheit. Seit dem Jahr des Feuers spricht aber der vom Rat der Helden gewählte Ratsmeister für die gesamte Stadt.
In der Stadt Gareth liegt weiterhin die Stadt des Lichtes, das zentrale Heiligtum des aventurischen Praioskultes. Bis zur Zerstörung großer Teile dieser riesigen Tempelanlage wurde hier das Ewige Licht gehütet, welche das wichtigste Artefakt des Götterfürsten Praios auf Dere darstellt. Das Ewige Licht ist das göttliche Pendant zum erzdämonischen Saatkorn des Hasses

WikiAventurica

Gareth

Von eigenen Gnaden Praesi Praesi